Herzlich Willkommen auf der Webseite von Ulrike Hinrichs Kern   Click to listen highlighted text! Herzlich Willkommen auf der Webseite von Ulrike Hinrichs Kern Powered By GSpeech
Herzlich Willkommen auf der Webseite von REALNAME. Wenn Sie einen Text anhören wollen, markieren Sie den gewünschten Textabschnitt und klicken dann auf das Audio-Symbol.   Click to listen highlighted text! Herzlich Willkommen auf der Webseite von REALNAME. Wenn Sie einen Text anhören wollen, markieren Sie den gewünschten Textabschnitt und klicken dann auf das Audio-Symbol. Powered By GSpeech
Wer ist Online
4 Besucher online
1 Gäste, 3 Bots
Engelbotschaft 11/2014

       Engelbotschaft für November 2014       

Achtsamkeit

Engel der Achtsamkeit

Im Monat November geht es um das Thema Achtsamkeit. Achtsamkeit bedeutet das Wesentliche zu achten! Uns selbst eingeschlossen! Wesentlichkeit ist die Essenz von allem und findet Ausdruck in unserer Seelenessenz, unserem göttlichen Sein und in unserer wahren Menschlichkeit.
Die meisten Menschen haben Selbstwertprobleme, fühlen sich schuldig und opfern sich darum für andere auf. Das Wesen der Aufopferung ist aber, dass du unwahr gibst, dich wegwirfst, aber nichts dafür empfängst. Oder wir machen uns im Ego zu bedeutsam und nehmen uns das, was wir aufgrund unserer falschen Geisteshaltung nicht empfangen können. Ein achtsames Leben ist getragen von der göttlichen Ordnung, die ganz natürlich in Liebe eingehalten wird. Missbrauch, sich einfach alles nehmen und Aufopferung, widersprechen der göttlichen Ordnung und unserem wahren Wesen. Wir sollten einem anderen Wesen nicht das antun, was wir uns für uns selbst auch nicht wünschen. Wenn wir achtsam sind, geschieht alles zum Wohle aller Beteiligten. Niemand und nichts wird missbraucht und es wird sich auch nicht einfach alles genommen, was nicht empfangen werden kann. Vermutlich ist es nicht immer das, was wir erwartet haben, aber letztendlich geschieht alles zu unserem höchstmöglichen Wohle und sei es nur zum Lernen.
Ein achtsames Leben achtet die menschliche Natur und hebt diese auf eine höhere Ebene des Seins. Ein achtsames Leben dient Himmel und Erde in Dankbarkeit und Hingabe. Würden alle Menschen achtsam leben, dann gäbe es hier keinen Mangel und viel weniger Leiden. Die Erde steht für Fülle und Gaben, die wir nur empfangen können, wenn wir achtsam mit der Erde umgehen, die Erde nicht ausbeuten und uns nicht einfach alles nehmen.
Sei achtsam mit dir und allen Wesen. Achte das Wesentliche! Die Liebe auf Erden ist die Liebe für dich selbst und andere. Erkenne die göttliche Wahrheit an und stehe für sie ein, denn die Wahrheit wird dich befreien. Sei die Gnade, die du bist und offenbare dein Licht. Lebe deine Gaben und empfange, wie du gegeben hast.
Ich wünsche euch einen gesegneten und achtsamen Monat!

  • Engel der Achtsamkeit | Ulrike Hinrichs

    Weihnachtsseminar 2014

    12.12. – 14.12.2014

    Engel der Achtsamkeit”

    Das diesjährige Weihnachtsseminar 2014 ist der Achtsamkeit für uns und für die göttliche Ordnung gewidmet. Wenn du wahrhaft achtsam bist mit dir selbst und erkennst, wie wesentlich sich die Achtsamkeit auf dein Leben auswirkt, kann sich im neuen Jahr viel zum Guten für dich verändern.

Produkte, die Sie interessieren könnten:

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech